Müsli Bars - Müsliriegel

Zutaten

  • 1 Tasse(n) Haferflocken
  • 3 Tasse(n) Cornflakes
  • 0.5 Tasse(n) Kokosraspel
  • 1.5 Tasse(n) Getrocknete Früchte, gemischt und gehackt
  • 3 TL fettarme Milch (Pulver)
  • 110 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 100 g Zucker
  • 0.5 Tasse(n) Honig
  • 0.5 Tasse(n) Erdnussbutter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Cornflakes, Kokosraspeln, Haferflocken, Trockenfrüchte und Magermilchpulver in einer großen Backschüssel mischen. Zucker, Honig, Butter und Erdnussbutter unter Rühren zerrinnen lassen und über die trockenen Ingredienzien Form. Schnell mischen und einen knappen Zentimeter hoch auf ein gefettetes Blech aufstreichen. Im Kühlschrank abkühlen und in Riegel schneiden.
  2. Dieses Rezept lässt sich gut abwandeln: Statt Kokosette kann man ebenfalls fein gehackte Sonnenblumenkerne beziehungsweise Nüsse nehmen, die Trockenfrüchte (Marillen, Rosinen, Äpfel) nach Wunsch variieren, statt Cornflakes andere Reste von Rice beziehungsweise Frühstücksflocken Krispies verwenden. Die Riegel sind ein energiereicher Snack für zwischendurch, bei Ausflügen, Picknicks usw

  • Anzahl Zugriffe: 1332
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Müsli Bars - Müsliriegel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Müsli Bars - Müsliriegel