Mürbe Käsetaler

Zutaten

Portionen: 80

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 50 g Mandelkerne (gerieben)
  • Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 200 g Sanella; oder evtl. Butter
  • 200 g Käse, Emmentaler; gerieben

Zum Bepinseln:

  • 1 Eidotter; mit
  • 1 EL Wasser; vermengt

Zum Bestreuen:

  • 50 g Käse, Emmentaler; gerieben
  • Kümmel
  • Paprikapulver
  • Salz (grobkörnig)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, geriebene Mandelkerne Sanella, Salz, Pfeffer und Käse in eine ausreichend große Schüssel geben und zu einem glatten Teig zusammenkneten. Röllchen von ungefähr
  2. 4 cm ø formen, in Pergamentpapier einschlagen und 2 Stunden abgekühlt stellen.
  3. Später in gut messerrückendicke Scheibchen schneiden, diese auf ein gefettetes Blech legen, mit verschlagenem Eidotter bepinseln und mit geriebenem Käse und vielleicht Kümmel, Salz oder Paprika überstreuen.
  4. Im aufgeheizten Backrohr backen.
  5. E-Küchenherd : 200 °C
  6. G-Küchenherd : Stufe 3
  7. Backzeit : Ca. 15 Min.
  8. Hrsg.: Union deutsche Lebensmittelwerke Gmbh
  9. 2:2452/113.23 @ fidonet **
  10. Viel Spaß beim Backen!

  • Anzahl Zugriffe: 914
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mürbe Käsetaler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mürbe Käsetaler