Mohnkekse

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 90 g Staubzucker
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 80 g Mohn (gemahlen)
  • 250 g Mehl
  • 1 Stk. Eidotter
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung

  1. Die Butter, den Eidotter, den Zucker, das Salz, den Vanillezucker und Zimt schaumig rühren. Danach die restlichen Zutaten untermengen. Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
    Bei ca 210°C etwa 9 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 26522
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Mohnkekse

  1. Ausprobierer
    Ausprobierer kommentierte am 02.12.2016 um 19:55 Uhr

    Habe die Kekse mit der Gebäckpresse gemacht. Den Mohn habe ich nicht gemahlen- ich mag das "knusprige" des gebackenen Mohns.

  2. anna6692
    anna6692 kommentierte am 07.11.2016 um 16:13 Uhr

    erfüllen die Nüsse eigentlich einen bestimmten zweck (geben sie den Keksen eine gewisse Feuchtigkeit) oder kann ich sie auch einfach weg lassen und dafür mehr Mohn verwenden?

    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 07.11.2016 um 16:18 Uhr

      Liebe anna6692. die Userin SandRad hat am 30.12.2015 kommentiert, dass sie die Haselnüsse durch Weißmohn ersetzt hat und die Kekse gelungen sind. Wir freuen uns auch über Ihren Erfahrungsbericht! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

  3. Hia83
    Hia83 kommentierte am 29.10.2016 um 19:01 Uhr

    Sehr lecker - hab die Kekse mit viel mehr Zimt gemacht und dann noch welche extra mit Mohn und welche mit Zimt bestreut vor dem Backen

  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 17.11.2015 um 15:52 Uhr

    Mohn ist wunderbar

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohnkekse