Mohn-Schupfnudeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 50 g Butter
  • 2 Eidotter
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mohnsamen nach Wunsch mehr
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Erdäpfeln samt Schale weich machen, heiß abschälen, passieren und auskühlen. Butter darunter vermengen, Eidotter gemächlich einarbeiten. Mehl und Gewürze hinzfügen und die Menge gut kneten. Auf bemehlter Unterlage zu dünnen Röllchen formen, davon mit dem Küchenmesser kleine Stückchen abstechen. Die Enden mit den Handflächen ein klein bisschen zuspitzen.

Zwei min in Salzwasser machen, mit der Schaumkelle herausheben und abrinnen. In Butter schwenken, bis sie schön braun sind. Mohn darüber streuen.

Tipp: Die Ingredienzien für den Teig sollten alle die gleiche Hitze haben. Von Hand geknetet wird der Teig schön locker.

  • Anzahl Zugriffe: 1425
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare1

Mohn-Schupfnudeln

  1. Michaela S.
    Michaela S. kommentierte am 04.11.2013 um 09:28 Uhr

    hmm klingt gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Mohn-Schupfnudeln