Markklösschen.

Zutaten

  • 80 g Knochenmark
  • 30 g Butter
  • 0.5 Semmeln
  • Milch
  • 3 Eier
  • Salz
  • Muskatblüte
  • Petersilie (fein gewiegt)
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

8 dkg frisches Mark wird mit 3 dkg guter Butter tüchtig abgerieben, mit einer halben in Milch geweichten, gut ausgedrückten Semmel, 3 ganzen Eiern, ein wenig Salz, Muskatblüte und ein wenig ganz fein gewiegter grüner Petersilie verrührt, gibt noch soviel Semmelbrösel dazu, dass man aus der Menge kleine Knödel formen kann und kocht sie in der klaren, entfetteten Rindsuppe ein.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

  • Anzahl Zugriffe: 397
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Markklösschen.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte