Maisbrot

Zutaten

Portionen: 6

  • 200 g Mehl
  • 200 g Maismehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 90 ml Maisöl
  • 500 ml Sauerrahm
  • 500 ml Milch
  • 1 Ei (leicht verquirlt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Maisbrot zunächst den Ofen auf 190 °C vorheizen. Eine Springform (25 cm Durchmesser) ausbuttern.
  2. Die trockenen Zutaten in eine Schüssel sieben. Die flüssigen Zutaten miteinander vermischen und mit den anderen Zutaten verrühren.
  3. Den Teig in die Form füllen und im Backrohr ca. 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Das Brot aus der Form lösen und abkühlen lassen.
  4. Das Maisbrot in 2 1/2 cm große Würfel schneiden und auf einem Backblech ausbreiten. Bei Zimmertemperatur 2 Tage trocknen lassen.

Tipp

Servieren Sie das Maisbrot zum Beispiel zu Chili con Carne.

  • Anzahl Zugriffe: 10473
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maisbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Maisbrot

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 15.03.2016 um 13:28 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept. Mengenangaben passen. Das Brot schmeckt wunderbar.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maisbrot