Linsensalat mit Bacon

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Chilischote (klein)
  • 1 Orange
  • 4 EL Walnussöl
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 200 g Linsen
  • 100 g Vogerlsalat
  • 80 g Frühstücksspeck (Bacon)
  • 100 g Parmesan oder evtl. Manchego

Zubereitung

  1. Herbstmenü 1. Chilischote spülen und in Längsrichtung aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote klein hacken. Von der Orange den Saft ausquetschen.
  2. Walnussöl, Orangensaft, Essig, Honig, Chili, Salz und Pfeffer verrühre n.
  3. 2. 1 l Wasser mit ein wenig Salz aufwallen lassen. Linsen etwa 4 min darin al dente gardünsten. In einem Sieb abrinnen und mit kaltem Wasser abschwemmen. Salatsauce über die Linsen Form, herzhaft nachwürzen und die Linsen wenigstens 10 min, am besten ein paar Stunden einmarinieren.
  4. 3. Vogerlsalat reinigen, abspülen und abrinnen. Bacon in Streifchen schneiden und in einer beschichteten Bratpfanne kross rösten. Auf Haushaltspapier abrinnen. Käse fein hobeln. Vogerlsalat und Linsen auf Teller gleichmäßig verteilen.
  5. Bacon und Käse darüber Form und zu Tisch bringen.
  6. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1012
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Linsensalat mit Bacon

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Linsensalat mit Bacon