Lenticchie in umido - Geschmorte Linsen

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Linsen
  • 100 g Fetter Speck (Pancetta) gewürfelt
  • 1 Stange Stangensellerie geputzt gewürfelt
  • 20 g Schmalz
  • 1 Esslöf. Olivenöl
  • 1 Esslöf. Paradeismark
  • 1000 ml Rindsuppe (heiss)
  • 1 Luftgetrockn. Schweinsfuss
  • Zampone, o. Schweinswurst Cotechino
  • Rosmarin (frisch)
  • Pfeffer
  • Rotweinessig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Linsen am Abend vorher in Wasser einweichen. Nicht mit Salz würzen, sonst werden sie nicht weich.
  2. Speck, Rosmarinblättchen und Stangensellerie gemeinsam mit einem schweren Küchenmesser durchhacken.
  3. Die Speckmischung in einem Kochtopf mit Öl und Schmalz ausbraten. Die Linsen in der Zwischenzeit gut abrinnen und unterziehen. Das Paradeismark mit ein klein bisschen Wasser durchrühren und einrühren. Die Rindsuppe auf die Linsen gießen. Die Linsen bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur zirka eine Stunde leise machen. In der letzten halben Stunde den Schweinsfuss mit einfüllen.
  4. Den Schweinsfuss nach dem Garen herausnehmen, ein klein bisschen auskühlen und in Scheibchen schneiden.
  5. Die Linsen nach Belieben mit Pfeffer und Essig würzen. Die Schweinsfuss- beziehungsweise Wurstscheiben darauf anrichten.
  6. Die Linsen kann man ebenfalls mit einem Hauch scharfes Gewürzöl (Olio Santo) würzen.
  7. Olio Santo: Etwa 12 kleine getrocknete rote Chilischoten (Peperoncino secco) mit einem schweren Küchenmesser grob durchhacken und in ein sauberes Glasgefäss legen. 5 dl von sehr gutem kaltgepresstem Olivenöl darauf gießen. Das Glas gut verschließen. Das Öl wenigstens zwei Wochen durchziehen.
  8. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1125
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Lenticchie in umido - Geschmorte Linsen

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 04.09.2015 um 13:04 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lenticchie in umido - Geschmorte Linsen