Leanders Kürbispommes

Zutaten

Portionen: 3

  • 1 Hokkaido Kürbis (mittelgroß)
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • SONNENTOR Curry (süß)
  • SONNENTOR Grillgewürzsalz

Für die Dipsauce:

  • 200 g Joghurt
  • Zaubersalz
  • 1 TL Sonnenkuss Gewürzblütenmischung
Sponsored by Sonnentor

Zubereitung

  1. Für die Kürbispommes kann der Hokkaidokürbis mit der Schale verwendet werden. Den Kürbis gut waschen, halbieren und in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden.
  2. Mit Sonnenblumenöl bestreichen. Eine Hälfte mit Curry süß und eine Hälfte großzügig mit Grillgewürzsalz würzen.
  3. Die Kürbisspalten auf ein Backblech mit Backpapier setzen und im Rohr bei 200°C ca. 15 Minuten backen.
  4. Joghurt mit einer Prise Zaubersalz und Sonnenkuss Gewürzblütenmischung verrühren. Als Dip zu den Kürbispommes reichen.

Tipp

Servieren Sie die Kürbispommes zum Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 30355
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Leanders Kürbispommes

  1. Bachl
    Bachl kommentierte am 22.11.2020 um 17:15 Uhr

    Das mache ich meist zu Schweinebraten oder Huhn, denn bei uns mag nicht jeder Kartoffel

  2. marwin
    marwin kommentierte am 20.02.2022 um 11:43 Uhr

    auch eine sehr gute Idee

  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 02.01.2017 um 13:20 Uhr

    Tolle Idee! Funktioniert auch in der Heißluft-Fritteuse.

  4. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 02.01.2016 um 10:14 Uhr

    Schmecken wirklich sehr gut!

  5. Montho
    Montho kommentierte am 03.12.2015 um 17:31 Uhr

    waren gut :)

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Leanders Kürbispommes