Lachsruehrei Auf Kohlrabi

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Kohlrabi
  • 2 EL Butter
  • 2 TL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 4 Eier
  • 2 EL Milch
  • 100 g Geräucherte Lachsscheiben
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kohlrabi von der Schale befreien Kleine, grüne Kohlrabiblättchen abspülen, zur Seite legen Knolle abspülen, in schmale Scheibchen schneiden 1 El Butter erhitzen, das Öl hinzufugen, Kohlrabi dann dunsten Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen Warm stellen
  2. Eier und Milch in einer kleinen Backschüssel mixen Mit Salz und Pfeffer würzen Den Lachs in Streifchen teilen
  3. Übrige Butter in einer Bratpfanne erhitzen Eiermasse einfüllen, bei mittlerer Hitze stocken Kurz vor Ende der Garzeit die Lachsstreifen hinzufügen und umrühren Die Kohlrabischeiben auf Tellern anrichten, die Eierspeise darauf setzen und mit Kohlrabiblattchen bestreut zu Tisch bringen
  4. Vorbereitung ungefähr eine halbe Stunde
  5. Anstelle von Lachs können Sie die Entrée auch mit Krabbenfleisch zu Tisch bringen

  • Anzahl Zugriffe: 663
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachsruehrei Auf Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen