Krenschaumsuppe mit Räucherforellenfilet

Zutaten

Portionen: 5

  • 1 EL Butter
  • 1 Stk. Zwiebel (mittelgroß, fein gehackt)
  • 1 EL Mehl
  • 150 g QimiQ (oder Cremé fraîche)
  • 1,5 l Gemüsesuppe (oder klare Hühnersuppe)
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft der Zitrone)
  • Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 60 g Kren (frisch gerieben)
  • 150 g Räucherforellenfilet (ohne Haut)

zum Garnieren:

  • Frische Kräuter (zB. Koriander, Kerbel, Dill oder Forellenkaviar)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Krenschaumsuppe mit Räucherforellenfilets die Butter zerlassen, Zwiebel anschwitzen, Mehl zugeben.
  2. Anschließend mit Gemüsesuppe aufgießen.
  3. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Dann QimiQ beigeben und mixen.
  5. Fein gehackten Kren zugeben und nochmals mixen.
  6. Räucherforellenfilets in kleine Stücke teilen, in die Suppe geben, garnieren.

Tipp

Am besten passt knuspriges Baguette oder getoastetes Schwarzbrot zu dieser Suppe.

 

Das Mehl zum Binden der Suppe lasse ich auch gerne weg und ersetze es zum Beispiel durch: gekochten Reis, roh geriebene Erdäpfel oder in Wasser angerührtes Maisstärkemehl.

  • Anzahl Zugriffe: 19983
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Krenschaumsuppe mit Räucherforellenfilet

  1. jsbdaniel
    jsbdaniel kommentierte am 30.01.2018 um 11:06 Uhr

    Ist sicher auch mit Garnelen sehr Lecker !!

    Antworten
  2. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 07.03.2016 um 21:51 Uhr

    Diese Suppe schmeckt köstlich und wirkt durch das Senföl des Krens auch gegen Viren und Bakterien.

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 28.12.2015 um 13:41 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 29.10.2015 um 10:57 Uhr

    toll

    Antworten
  5. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 05.08.2015 um 13:33 Uhr

    Super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krenschaumsuppe mit Räucherforellenfilet