Kornspitz

Zutaten

Portionen: 10

  • 250 g Weizenmehl (universal)
  • 150 g Weizenvollkornmehl (fein)
  • 75 g Roggenmehl
  • 10 g Salz
  • 10 g Backmalz
  • 50 g Natur-Sauerteig
  • 15 g Butter (flüssig lauwarm)
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haferflocken (oder Dinkelflocken)
  • 25 g Kürbiskernen
  • 5 g Brotgewürz
  • 1/2 Würfel Germ (frisch)
  • 310 ml Wasser (lauwarm)
  • Sonnenblumenkerne (zum Bestreuen)
  • Haferflocken (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kornspitz alle trockenen Zudaten vermengen. Germ in lauwarmen Wasser auflösen Alle Zudaten vermengen und ca. 10 Minuten kneten. 1/2 Std zugedeckt gehen lassen.
  2. Den Teig in 10 gleich große Teile teilen und zu runden Teiglingen schleifen (formen). Noch einmal ca. 5 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  3. Die Teiglinge oval ca. 12 x 20 cm ausrollen. Mit der flachen Hand einrollen. Mit dem Schluß nach unten auf ein Blech legen, befeuchten und mit Kernen und Flocken betreuen. Ca. 1/2 Std. gehen lassen.
  4. Das Backrohr auf 210 °C Heißluft vorheizen und ein hitzebeständiges Gefäß mit erwärmen. Reichlich Wassern in das Gefäß geben, damit genug Dampf im Rohr gebildet wird.
  5. Den Kornspitz ca. 18 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipp

Wer möchte friert die Kornspitz ein, wenn sie ganz abgekühlt ist. So hat man immer bei Bedarf Gebäck parat.

  • Anzahl Zugriffe: 33688
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kornspitz

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kornspitz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kornspitz