Kokostorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 400 g Kokosett
  • 6 Eier (getrennt)
  • 1/2 l Milch
  • 150 g Mandeln (gerieben)
  • 1 EL Mehl
  • 250 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kokostorte Eiklar mit 150 g Zucker steif schlagen. Kokosette mit lauwarmer Milch übergießen und etwas ziehen lassen. Mandeln und Mehl mischen. Die Dotter mit dem restlichen Zucker cremig aufschlagen, das eingeweichte Kokosette untermengen.
  2. Nun zuerst ein Drittel Schnee mit der Dottermasse verrühren, dann den Rest vorsichtig unterheben. Zum Schluss noch die Mandel-Mehl-Mischung unterziehen.
  3. Die Masse in eine mit Butter ausgestrichene und mit Mehl bestreute Tortenform füllen. Bei 160°C im vorgeheizten Rohr ca. 50 Minuten backen.
  4. Wenn die Kokostorte ausgekühlt ist, mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Kokostorte kann auch mit Schokoladeglasur bestrichen werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kokostorte

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 31.07.2014 um 13:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokostorte