Kohlrabi-/Kartoffelgratin

Zutaten

Portionen: 4

  • 80 g Kürbiskerne
  • 3 Majoran (Zweige)
  • 800 g Kohlrabi
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 300 g Crème fraîche
  • 200 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Ziegenfrischkäse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Kürbiskerne in einer Bratpfanne ohne Fett unter Wenden rösten. Majoran klein hacken.

Kohlrabi und Erdäpfeln von der Schale befreien, mit dem Gemüsehobel in schmale Scheibchen schneiden. Mit Crème fraîche und Rahm gleichmässig vermengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Ziegenkäse in kleine Stückchen teilen und mit der Hälfte der Kürbiskerne und dem Majoran einrühren. Das Gemüse gleichmässig in eine flache Gratinform (zirka 2, 8 l Inhalt) befüllen. Im aufgeheizten Backrohr auf der zweiten Schiene von unten 75 min bei 180 °C goldbraun backen.

Mit den übrigen Kürbiskernen überstreuen und zu Tisch bringen. Dazu passt ein gemischter Blattsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 625
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Kohlrabi-/Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabi-/Kartoffelgratin