Kohlrabi Auflauf

Anzahl Zugriffe: 3.034

Zutaten

Portionen: 4

  •   500 g Kohlrabi
  •   500 g Karotten
  •   1 Tasse(n) Gemüsesuppe - entsteht be
  •   Kochvorgang
  •   Salz
  •   Zucker
  •   500 g Faschiertes (gemischt)
  •   Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)
  •   Speisewürze
  •   1 Zwiebel (mittelgroß)
  •   2 Bund Petersilie
  •   1 EL Leichtbutter
  •   3 EL Semmelbrösel
  •   3 EL Reibkäse
  •   2 EL Butter

Zubereitung

  1. Kohlrabi von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und Scheibchen vierteln. Karotten von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Zusammen in Salzwasser mit ein kleines bisschen Zucker 20 Min. gardünsten. Faschiertes mit Pfeffer, Edelsüss, Salz-Paprika, Speisewürze und der gehackten Zwiebel vermengen. Petersilie hacken. Karotten, Petersilie, Kohlrabi und Faschiertes abwechselnd in eine gefettete Gratinform schichten. Die oberste Schicht soll Faschiertes sein. Das Gemüse zwischendurch mit Salz und Pfeffer würzen. Den Auflauf mit der Gemüsesuppe begießen. Mit Semmelbröseln, Käse und Butterflocken überstreuen. Im Backrohr bei mittlerer Hitze 30 Min. überbacken.
  2. Mit Tomatensosse und Curryreis zu Tisch bringen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Kohlrabi Auflauf“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kohlrabi Auflauf