Kleine Beerentorte

Zutaten

  • 100 g Beeren (gemischte)
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 EL Staubzucker

Für den Boden:

  • 150 g Butterkekse

Für die Creme:

  • 80 g Butter
  • 100 ml Schlagobers
  • 500 g Topfen
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Staubzucker
  • 200 g Beeren (gemischte)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die kleine Beerentorte die Butterkekse in ein Gefriersackerl geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Keksbröseln gut vermengen.

Eine 20 cm Springform mit Backpapier auslegen, die Keksmischung fest andrücken. und in den Kühlschrank stellen.

Für die Creme Schlagobers steif schlagen und mit Topfen und Zucker verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei wenig Hitze auflösen.

Etwas von der Topfencreme zur Gelatine geben, verrühren und mit der restlichen Topfencreme vermengen. Die Beeren unterrühren. Die Masse auf den Keksboden streichen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Schlagobers mit Staubzucker steif schlagen und die Torte damit gemeinsam mit den Beeren verzieren.

Die Beerentorte vor dem Anschneiden nochmals kühl stellen.

Tipp

Die Beerentorte kann auch mit Schokostreusel, Pistazien, etc. verfeinert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 934
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mögen Sie lieber fruchtige oder schokoladige Torten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kleine Beerentorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kleine Beerentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen