Kirschblechkuchen

Zutaten

Portionen: 12

  • 3 Glas Kirschen
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Schote(n) Vanille (Mark davon)
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 380 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 4 EL Mineralwasser
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  2. Butter erweichen und mit Zucker, Vanillemark, Zitronensaft und Salz cremig rühren. Die Eier nach und nach unter Rühren hinzufügen.
  3. Mehl mit Backpulver und Zimt vermischen, sieben und gründlich unterheben. Zuletzt das Mineralwasser einrühren.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Die Kirschen gleichmäßig darauf setzen. Bei 200 °C 30-40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Vollständig abkühlen lassen.
  5. Den Kuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Mit gehobelten Mandelblättchen oder mit Schokoflocken bestreut ist der Kuchen besonders köstlich!

  • Anzahl Zugriffe: 2045
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Kirschblechkuchen

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 10.09.2017 um 11:33 Uhr

    Welche Mengenangabe entspricht 3 Gläser Kirschen? Gemeint sind vermutlich 3 kleinere Trinkgläser gefüllt, oder? 3 Gläser á 350 Gramm (Abtropfgewicht!) käme mir reichlich viel vor.

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 01.11.2016 um 23:09 Uhr

    Habe frische Weichseln verwendet. Etwas geriebener Ingwer kam noch in den Teig.

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 11.06.2015 um 21:57 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 10.12.2014 um 07:56 Uhr

    super

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 09.12.2014 um 07:57 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirschblechkuchen