Kartoffeln mit Rosmarin-Schafkäsefüllung

Anzahl Zugriffe: 25.069

Zutaten

Portionen: 4

  •   200 g Brebiou (oder Saint Albray Schafmilch)
  •   800 g Frühlingskartoffeln
  •   1 Zweig(e) Rosmarin
  •   Olivenöl
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Holzspießchen (je nach Bedarf)
Sponsored by Chavroux

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, vorkochen und anschließend in 2 Hälften schneiden. Mit einem kleinen Löffel beide Hälften ein wenig aushöhlen. Den Käse in Würfel schneiden. 2EL Olivenöl sowie den gehackten Rosmarin in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Schafkäse in der Marinade wenden und damit die Kartoffelhälften füllen.
    Kartoffeln schließen und in Alufolie einwickeln. In der Glut garen, bis die Kartoffeln durch sind und der Schafkäse geschmolzen ist.

Tipp

Falls Sie es gerne knusprig mögen, bestreichen Sie die Kartoffelhälften mit Öl und grillen Sie sie einzeln mit der Käsefülle obenauf auf dem Grill, bis sie goldbraun sind.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Kartoffeln mit Rosmarin-Schafkäsefüllung“

  1. heuge
    heuge — 9.6.2016 um 06:25 Uhr

    die beste Beilage bzw. mit verschiedenen Saucen die Hauptspeise

  2. kalle65589
    kalle65589 — 15.4.2016 um 16:10 Uhr

    ich grille gerne Kartoffeln und mach leckere Soßen dabei

  3. hsch
    hsch — 27.8.2015 um 00:42 Uhr

    köstlich

  4. Fiwimi
    Fiwimi — 11.8.2015 um 09:35 Uhr

    lecker

  5. szb
    szb — 24.7.2015 um 13:58 Uhr

    Wird gemacht

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kartoffeln mit Rosmarin-Schafkäsefüllung