Karottenkuchen ohne Eier

Zutaten

  • 0.5 Tasse(n) Geraspelte Karotten
  • 1.25 Tasse(n) Datteln
  • 1.3333 Tasse(n) Wasser
  • 1 Tasse(n) Rosinen
  • 0.25 Tasse(n) Leichtbutter
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Nelken (gemahlen)
  • 1 TL Muskat
  • 2 Tasse(n) Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 0.25 TL Salz
  • 0.5 Tasse(n) Nüsse (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karotten, Datteln, Wasser, Rosinen, Leichtbutter und Gewürze gemeinsam zum Kochen bringen und 5 Min. leicht wallen. Abkühlen. In der Zwischenzeit die trockenen Ingredienzien vermengen und gemeinsam mit den Nüssen zur Karottenmischung Form. In einer Tortenspringform bei 190 Grad zirka 45-50 Min. backen.
  2. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 2715
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karottenkuchen ohne Eier

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karottenkuchen ohne Eier