Kandierte Orangenschalenstaengelchen

Zutaten

Portionen: 50

  • 2 Orangen mit unbehandelter Schale
  • 200 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • Zucker, feine Raffinade, zum Wälzen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Orangen im heissem Wasser schrubben.
  2. Schale mit einem scharfen Küchenmesser je in 6 Spalten teilen und dann die Orangen von der Schale befreien. Das Fruchfleisch für, z.B., Blattsalat verwenden. Die Schalenspalten in lange Streifchen von 1 cm Breite schneiden und diese Streifchen 4 Min. in kochend heissem Wasser blanchieren.
  3. Aus Zucker und Wasser einen Sirup machen und die Orangenstreifen darin 1 Stunde und 10 Minutem auf sehr gemäßigter kleiner Flamme leicht wallen.
  4. Anschliessend die Streifchen 2 Stunden lang gut abrinnen und dann in feinem Kristallzucker wälzen.

  • Anzahl Zugriffe: 807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kandierte Orangenschalenstaengelchen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.03.2018 um 22:06 Uhr

    bei uns wurden früher die Aranzini in Schokoglasur getunkt statt in Zucker gewälzt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kandierte Orangenschalenstaengelchen