Joghurtkranz mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Zutaten

Portionen: 8

Für 6 bis 8 Personen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Joghurt mit Vanillezucker, Staubzucker, Zitronenschale und -saft durchrühren. Gelatine nach Anweisung zerrinnen lassen, unterziehen und abgekühlt stellen, bis die Menge halb steif ist.
  2. Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Krem in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Kranzform (1 Liter Inhalt) befüllen und wenigstens 3 Stunden abgekühlt stellen.
  3. Rhabarber in Stückchen schneiden, mit Sirup ankochen und 5 bis 7 min fortkochen.
  4. Sossenpulver mit Wasser und Zucker anrühren, in das Kompott rühren und zum Kochen bringen.
  5. Erdbeeren in Viertel schneiden und in das heisse Kompott Form.
  6. geben kurz in heisses Wasser halten und Joghurtkranz auf eine Platte stürzen. Kaltes Kompott hineingeben und mit geschlagenem Obers und Erdbeeren garnieren.
  7. Dessert
  8. Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 707
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Joghurtkranz mit Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen