Indischer Putensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Putenbrust (geräuchert)
  • 1 Babyananas
  • 1 Erdbeere
  • 1 Kiwi
  • 1 Orange
  • 1 Physalis
  • 1 Jungzwiebel
  • 25 g Mungosprossen
  • 0.5 Becher Joghurt (fettarm)
  • 0.5 Teelöffel Curry
  • Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

als Schale auf einem flachen Teller anrichten. Das ausgekratzte Ananasfruchtfleisch würfelig schneiden, mit den Putenbrustwürfeln, Curry und Saft einer Zitrone durchrühren, die Frühlingszwiebelröllchen und die Mungosprossen hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles in die angerichtete Ananasschale hineingeben und mit den Früchten garnieren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Indischer Putensalat

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 24.06.2017 um 15:41 Uhr

    Etwas gehackte Chili dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche