In Wein gedünstete Äpfel

Anzahl Zugriffe: 2.204

Zutaten

Für 10 Personen:

  • 10 Äpfel (groß)
  •   10 EL Johannisbeergelee
  •   100 g Rosinen
  •   50 g Gestiftete Mandelkerne
  •   10 TL Butter
  •   1000 ml Weißwein
  •   10 TL Zucker
  •   2 TL Zimt

Zubereitung

  1. Die Äpfel nicht abschälen, aber abspülen bzw. gut abraspeln und Kerngehäuse so herrausstechen, dass der Boden der Äpfel nicht verletzt wird. Das Johannisbeergelee mit den Rosinen und den gestifteten Mandelkerne mischen und in die Äpfel befüllen. Auf jeden Apfel einen TL Butter Form. Den Wein in eine Gratinform gießen, die Äpfel hineinstellen und im aufgeheizten Backrohr (E: 200 °C , G: Stufe 3) derweil (ca. 20 min) rösten, bis sie einmal aufplatzen.
  2. Herausnehmen, anrichten, mit Zimtzucker überstreuen und heiß zu Tisch bringen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „In Wein gedünstete Äpfel“

Für Kommentare, bitte
oder
.