Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Hühnergeschnetzeltes mit Zucchini und Süßkartoffeln aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 3

  • 3 Stk. Süßkartoffel
  • 2 Stk. Hühnerbrustfilet
  • 3 EL Öl
  • 2 TL Rosenpaprika
  • 2 TL Curry (mild)
  • 1 TL Curry (scharf)
  • 125 ml Obers
  • 100 g Frischkäse (Kräuter)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Hühnergeschnetzelte mit Zucchini und Süßkartoffeln das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Öl, Paprika und Curry in einer Glasschüssel gut vermischen.

Mit Folie bedecken und eine Stunde marinieren lassen. Süßkartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, in einen gelochten Garbehälter füllen und bei 100 °C  7 Minuten garen.

Zucchini in Scheiben schneiden, in einen ungelochten Garbehälter schlichten, Fleischstücke darüber verteilen. Obers und Frischkäse verrühren, etwas Salz und Pfeffer dazu und darübergießen.

In den Dampfgarer schieben und noch 13 Minuten bei 100 °C garen. (Süßkartoffel alleine brauchen ca. 20 Minuten).

Das Hühnergeschnetzelte mit Zucchini und Süßkartoffeln anrichten und servieren.

Tipp

Das Hühnergeschnetzelte mit Zucchini und Süßkartoffeln kann anstatt mit Obers auch mit Kokosmilch gemacht werden. Dann bekommt es eine exotische Note.

  • Anzahl Zugriffe: 1062
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnergeschnetzeltes mit Zucchini und Süßkartoffeln aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hühnergeschnetzeltes mit Zucchini und Süßkartoffeln aus dem Dampfgarer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen