Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Hühner-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Tk-Suppengrün (50-75 g)
  • Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • 300 g Hähnchenbrust (m.Haut+Kno.)
  • 1 Mittl. Karotte
  • 1 Kleine Stange Porree (Porree)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 50 g Backerbsen
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1 Liter Wasser mit Suppengrün, Pfefferkörnern und Lorbeer zum Kochen bringen. mit Salz würzen. Hähnchenbrust abspülen und darin etwa 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.
  2. Karotte und Porree reinigen und abspülen. Karotte in feine Stifte, Porree in schmale Ringe schneiden.
  3. Fleisch aus der klare Suppe nehmen und ein kleines bisschen auskühlen. klare Suppe durchsieben und wiederholt zum Kochen bringen. Karotten darin ca. 5 min gardünsten. Porree nach 2 min hinzufügen.
  4. Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen. Fleisch in kleine Stückchen teil und nochmal in die klare Suppe Form. Petersilie abspülen und grob hacken. Backerbsen und Küchenkräuter in die klare Suppe Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. Dazu passen nach Geschmack Blätterteigstangen oder evtl. Toast.
  6. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 2268
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hühner-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühner-Suppe