Holundersekt

Zutaten

  • 10000 ml Wasser
  • 12 Holunderdolden; voll erblüht; ohne Stiele
  • 1500 g Zucker
  • 200 ml Weinessig
  • 3 Zitronen (Saft und Schale davon)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Wasser abkochen, Ingredienzien dazugeben. Als nächstes in etwa 3 bis 6 Wochen in einem Gärballon reifen. Als nächstes kann der Holundersekt abgefüllt und getrunken werden

  • Anzahl Zugriffe: 550
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Holundersekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Holundersekt