Gyros-Pizza mit Gemüse und Tsatsiki

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pk. Pizzateig
  • 400 g Brokkoli
  • 2 Paprika
  • 4 Zwiebel
  • 5 EL Öl
  • 1000 g Eingelegtes Fleisch
  • "Gyros Art" (fertig)
  • 120 g Sherry-Paprika (1 Glas)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Salatgurke
  • 500 g Sahnequark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Pizza-Teig kochen. Brokkoli in Rosen teilen, in kochend heissem Wasser 3 Min. vorgaren. Paprika und Zwiebeln in Streifchen schneiden.

4 El Öl erhitzen und Gyros darin anbraten. Das Gemüse einrühren. Backblech mit Rest-Öl einfetten, den Pizza-Teig darauf auswalken.

Mit Fleisch-Gemüse-Mischung belegen, im Herd bei 180 °C 20-25 min backen. Sherry-Paprika nach 15 min auf der Pizza anrichten. Knoblauch durch eine Presse drücken und Gurke reiben. Beides mit Topfen durchrühren, würzen und zur Pizza anbieten.

Kalorien je Einheit: 890 Kalorien / 3.726 Joule

  • Anzahl Zugriffe: 553
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gyros-Pizza mit Gemüse und Tsatsiki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Gyros-Pizza mit Gemüse und Tsatsiki