Grillsauce Diavolo

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Weinessig
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 5 EL Mayonnaise
  • 1 Schote(n) Pfefferoni (scharf, frisch od. getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grillsauce Diavolo den Pfefferoni sehr klein hacken, die Knoblauchzehen zerdrücken. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Tipp

Wer möchte kann für die Grillsauce Diavolo statt der Pfefferoni etwas Tabasco verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 4585
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grillsauce Diavolo

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grillsauce Diavolo

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 30.06.2018 um 16:00 Uhr

    Sehr schnell gemacht und schmeckt wirklich sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grillsauce Diavolo