Griechischer Bauernsalat, Selbstgemacht

Zutaten

Portionen: 4

  • 0.5 piece Blattsalat (Römischer Blattsalat)
  • 2 Fleischtomaten (ca. 400g)
  • 0.5 Salatgurke
  • 2 Kleine Paprikas, grün
  • 2 Kleine Zwiebeln, weisse
  • 200 g Feta
  • 100 g Oliven (z)
  • 3 EL Weinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Blattsalat tranchieren, abspülen, zerpflücken und abrinnen.

Die Paradeiser abspülen, Strünke entfernen und in schmale Scheibchen schneiden. Gurke ausführlich abspülen, in Längsrichtung vierteln und in grössere Würfel schneiden. Die Paprikas halbieren, reinigen, abspülen und in schmale Streifchen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

Den Feta in mundgerechte Stückchen in Würfel schneiden.

Für die Marinade den Essig mit dem Salz, dem Pfeffer sowie dem Oregano durchrühren, bis das Salz sich vollkommen aufgelöst hat. Jetzt erst das Olivenöl unterziehen.

Alle Salatzutaten, ausser den Käse, in einer Backschüssel mischen, die Marinade dazugeben und gut mischen. Die Fetawürfel oben auf dem Blattsalat gleichmäßig verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 439
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Griechischer Bauernsalat, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Griechischer Bauernsalat, Selbstgemacht