Glögg - Schwedenpunsch

Zutaten

  • 1 Zimtstange
  • 4 Nelken
  • 1 Ingwerstück (klein)
  • 5 Kardamomkerne; vielleicht mehr
  • 1 TL Vanillezucker (Bourbon)
  • 75 g Rosinen
  • 100 g Mandelkerne (geschält)
  • 1 Orange
  • Schale und Saft, entweder
  • In Streifchen geschnitten
  • Oder gerieben
  • 125 g Zucker; oder mehr, man
  • Trinkt es im
  • Ursprungsland süsser als
  • Bei uns
  • 100 ml Wasser; in etwa

Ausserdem:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gewürze, Zucker und Wasser zum Kochen bringen. Vom Ofen nehmen. 12-24 Stunden durchziehen. Weinbrand und Rotwein hinzugeben, erhitzen - aber nicht zum Kochen bringen, in etwa bis 80 Grad . In feuerfesten Gläsern oder evtl. dicken Tassen auftischen. Rosinen und Mandelkerne sollten in jeder "Einheit" drin sein (die man aber ebenso nicht mitzukochen braucht - das ist eine andere Variante - man gibt sie einfach so in Gläser und füllt dann den heissen Glögg darüber, vorher die anderen losen Gewürze heraus fischen oder evtl. ebenso nicht).
  2. Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

  • Anzahl Zugriffe: 1242
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glögg - Schwedenpunsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glögg - Schwedenpunsch