Gerührter Linzer

Zutaten

Portionen: 16

  • 120 g Butter
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Nelken (gemahlen)
  • 2 Eier
  • 100 g Mandeln (gerieben)
  • 1/2 Zitrone (Saft und Schale)
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Schuss Rum
  • Ribiselmarmelade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gerührten Linzer Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Honig, Zimt, Nelkenpulver, Zitronenschale und Eier hinzugeben und verrühren. Ein Schuss Rum, Zitronensaft und Nüsse hinzugeben und nochmals verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und hineinsieben.
  2. 3/4 des Teiges in eine runde oder viereckige Form geben, mit Ribiselmarmelade bestreichen und mit dem restlichen Teig am Rand und in der Mitte vom Kuchen ein Gitter spritzen.
  3. Den Linzer im vorgeheizten Backrohr bei 160° Heißluft 30-40 Minuten backen.

Tipp

Wenn die Marmelade zum Bestreichen vom Linzer zu fest ist, kurz mit etwas Rum kochen, damit sie streichfähig wird.

  • Anzahl Zugriffe: 7777
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Gerührter Linzer

  1. hlackn
    hlackn kommentierte am 05.01.2018 um 18:19 Uhr

    ich verwende statt der Ribiselmarmelade Preiselbeeren

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.06.2015 um 12:23 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 12.12.2015 um 21:09 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 01.11.2015 um 07:31 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 03.07.2015 um 12:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gerührter Linzer