Gefüllte Tauben

Zutaten

Portionen: 4

Zur Fülle:

  • Herz u. Leber
  • 2 Scheibe(n) Schinken (gekocht)
  • 2 EL Butter
  • 2 Eier
  • 2 Semmeln
  • Petersilie
  • Salz

Zur Sauce:

  • 1 Prise Mehl
  • Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tauben zurichten. Innen und außen mit Salz einreiben. Füllen, zunähen und dressieren. Im heissen Schmalz mit Zwiebel und wenig Wasser unter häufigem Begiessen mit Bratfett ca. 45 min rösten. Aus dem Bratsatz mit ein klein bisschen Mehl und Wasser eine Sauce bereiten. Durchgeseiht zu den Tauben anbieten.
  2. Fülle: Leber, Herzen und Schinken fein wiegen. Buttr cremig rühren. Eidotter und die kleingewuerfelig geschnittenen Semmeln mischen. Den Eierschnee unterrühren.
  3. Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1660
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Tauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen