Gefüllte Erdäpfel auf Cremespinat

Zutaten

Portionen: 4

  • 12 Speckige Erdäpfel
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl (griffig)
  • 50 g Brösel
  • Salz

Füllung:

Cremespinat:

  • 300 g Spinat
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Crème fraîche
  • 125 ml Obers
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 40 min, einfach Erdäpfel in der Schale weich machen, abschälen und in Längsrichtung halbieren. Alle Erdäpfelhaelften mit einem Kugelausstecher aushöhlen.
  2. Für die Fülle:
  3. Lachs feinwürfelig schneiden. Schnittlauch in feine Rollen schneiden, mit dem Hüttenkäse sowie dem Lachs mischen. Menge mit Salz und Pfeffer würzen und die Erdäpfelhaelften damit befüllen. Die Hälften zusammendrücken und mit Salz würzen.
  4. Die gefüllten Erdäpfeln mit Mehl, Eiern und Bröseln panieren.
  5. Für den Cremespinat:
  6. Schalotte und Knoblauch feinwürfelig schneiden, Spinat grob hacken. Butter in einer Stielkasserolle hellbraun erhitzen, Schalotten kurz anschwitzen, dann Spinat und Knoblauch dazugeben. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Spinat derweil weichdünsten bis alle Flüssigkeit verkocht ist. Obers und Crème fraîche beifügen, aufwallen lassen und den Spinat mit einem Pürierstab zermusen.
  7. Erdäpfel in ausreichend Butterschmalz bei 170 °C kross backen und auf dem Cremespinat anrichten.
  8. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 811
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Erdäpfel auf Cremespinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Erdäpfel auf Cremespinat