Frühlingssalat Mit Nudeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Sellerie
  • 250 g Grüne Nudeln (ohne Ei)
  • 6 EL Maiskeimöl
  • 1 Kopf grüner Blattsalat (klein)
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 EL Zitrone (Saft)
  • 1 EL Senf (mild)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuckerschoten, Lauchzwiebeln und Sellerie spülen und säubern. Lauchzwiebeln und Sellerie in 4 cm lange Stückchen schneiden. Nudeln in kochend heissem Salzwasser 3 min machen. Zuckerschoten, Lauchzwiebeln und Sellerie dazugeben, wiederholt zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze weitere 3 min machen. Abgiessen, Kochwasser dabei auffangen, abrinnen und mit 2 EL Öl mischen.
  2. Grünen Blattsalat zerpflücken, abspülen und trockenschwenken. Blätter in mundgerechte Stückchen zupfen. Basilikum abspülen, abtrocknen und hacken. Saft einer Zitrone mit 3 Esslöffel Salz, Nudelkochwasser, Senf, Pfeffer und dem übrigen Öl durchrühren. Salz, Nudeln, Gemüse, Basilikum und Soße miteinander vermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 1474
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Frühlingssalat Mit Nudeln

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 01.08.2016 um 19:18 Uhr

    Den Salat habe ich noch mit ein paar Beeren und einem Ei dekoriert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frühlingssalat Mit Nudeln