Früchtetarte

Zutaten

Für etwa 8 Stück:

  • 200 g Mehl
  • 20 g Kakaopulver
  • 50 g Staubzucker
  • 90 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Ei
  • Vanilleschote (Mark davon)
  • 1 Prise Salz
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Fett (für die Form)

Creme:

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • Abgeriebene Saft und Schale von 2 Zitronen
  • 200 g Mascarpone

Belag:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Mehl mit Kakao und Staubzucker in eine ausreichend große Schüssel geben. Fett in Ei, Vanillemark, Flöckchen und Salz hinzfügen. Zu einem glatten Teig zusammenkneten, in Frischhaltefolie gewickelt 15 min kaltstellen.
  2. 2. Für die Krem Eier und Zucker in einem Kochtopf durchrühren. Fett in Flöckchen, Zitronenschale und -saft hinzfügen. Bei geringer Temperatur zu einer glatten Krem durchrühren. Auskühlen.
  3. 3. Teig auf der mit Mehl bestäubten Fläche in etwa 4 mm dick auswalken in eine gefettete Tarte-geben (28 cm ø) legen. Boden und Rand mit einer Gabel ein paarmal einstechen. 15 min abgekühlt stellen.
  4. 4. Auf der 2. Leiste von unten in dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 12 min backen (Gas 3, Umluft 10 min bei 180 °C ). Auskuehle.
  5. 5. Mascarpone unter die Krem rühren und auf den Boden aufstreichen. Kiwi und Erdbeerscheiben und Orangenfilets auf der Krem gleichmäßig verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 1001
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Früchtetarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Früchtetarte