Flusskrebs-Chicorée

Zutaten

  • 1000 g Flusskrebse
  • 4 Chicorée (mittelgroß)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Butter
  • Staubzucker
  • Portwein
  • Grenadinesirup
  • Butter (eiskalt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Flusskrebsen den Darm ziehen und drei Min. zubereiten. Die Chicorée halbieren und die inneren Blätter entfernen. Das Fleisch der Krebse kleinwürfelig schneiden, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in die ausgehöhlten Chicorée-Blätter befüllen. Den Rest des Chicorée klein schneiden und in Öl-Butter scharf anbraten, mit Staubzucker leicht karamelisieren und mit Portwein und Grenadinesirup auffüllen. Stark kochen und mit eiskalten Butterstückchen binden (montieren). Die mit den Krebsen gefüllten Chicoréehälften in Öl-Butter nicht zu heiß sechs Min. rösten. Auf dem Portweinchicoree anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 827
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Flusskrebs-Chicorée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flusskrebs-Chicorée