Fleischstrudel

Zutaten

Portionen: 2

  • 0.5 Tasse(n) Wasser
  • 1 EL Öl
  • 2 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Butter (flüssig)
  • 250 g Faschiertes
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 0.5 Kleine Zwiebel, feingeha
  • 1000 ml Rindsuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. 1/2 Kleine Zwiebel, feingehackt Muskatnuss zum zum zum Würzen
  3. Aus dem Mehl, Wasser, 1 Ei, oel und Salz einen Nudelteig machen. Den Teig unter einer warmen Backschüssel in etwa 1/2 stehen. Faschiertes mit den Semmelbröseln, 1 Ei und der feingehackten Zwiebel zur Füllung zusammenkneten. Mit Muskatnuss nach Wahl abwürzen. Den Nudelteig hauchdünn auswalken, mit der flüssigen Butter einpinseln und mit der Fleischmasse bestreichen. Im Backrohr goldbraun backen. Heiss in Scheibchen schneiden und in die heisse Rindsuppe Form.

  • Anzahl Zugriffe: 1703
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fleischstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleischstrudel