Fisch-Gurken-Bratpfanne mit Langkornreis

Zutaten

Portionen: 1

  • 30 g Reis
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Schmorgurke
  • 80 g Lachs-; bzw. Rotbarschfilet
  • 1 TL Zitronen (Saft)
  • 5 g Öl
  • 1 TL Gemüsesuppe
  • 3 Dille (Stiele)
  • 10 g Schlagobers (stichfest)
  • 125 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Langkornreis in kochend heissem Salzwasser zirka 20 Min. gardünsten. Gurke abspülen, halbieren und die Kerne auslösen. Gurke würfeln.
  2. Fisch abspülen, tockentupfen und in Stückchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Öl erhitzen. Fisch anbraten, herausnehmen. Gurke im Bratfett andünsten. Wasser und klare Suppe zum Kochen bringen und etwa 8 Min. weichdünsten. Nach 3 Min. den Fisch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Dill abspülen und klein hacken. Sauerrahm untermengen, Dill unterziehen. Langkornreis dazureichen.
  4. Broteinheiten : 2

  • Anzahl Zugriffe: 624
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fisch-Gurken-Bratpfanne mit Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch-Gurken-Bratpfanne mit Langkornreis