Fettuccine All'albese

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Fettuccine
  • 75 g Parmesan
  • 60 g Butter
  • Sm Abgeriebene Muskat
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Trüffel oder ein paar kleine Champignonköpfe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. Die Fettuccine in ausreichend Salzwasser machen (al dente). Auf ein Sieb gießen und gut abrinnen. In eine vorgewärmte Schüssel füllen. Geriebenen Parmesan, die geschmolzene Salz, Butter, Muskatnuss und Pfeffer dazubegen und gut druchmischen. Hauchdünne Scheibchen der Champignonköpfe oder Trüffel darüber gleichmäßig verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen. Dazu passt ebenfalls eine kräftige Fleischsauce.
  3. - Hinweis
  4. Fettuccine. Flache Bandnudeln, die nestförmig zusammengedreht werden (fettuccine a nidi). ebenfalls Eierfettuccine und fettuccine verde sind sehr gebräuchlich. Sie sind das römische Gegenstück zu tagliatelle.

  • Anzahl Zugriffe: 938
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fettuccine All'albese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fettuccine All'albese