ichkoche.at und Malteser-Ritter-Orden

Fastenkalender - Gemeinsam fasten

Jeder fastet anders. Denn die Fastenzeit kann jeder für sich interpretieren: Die einen verzichten auf Süßes, die anderen auf Alkohol, wieder jemand anderer nimmt die Stiegen statt des Aufzugs.

ichkoche.at bietet Ihnen in Kooperation mit dem Malteser-Ritter-Orden und dem Kurhaus Marienkron eine kleine Fastenhilfe: Den Fastenkalender

So funktioniert der Fastenkalender
Gemeinsam fasten gelingt einfacher! Das ist das Motto des diesjährigen Fastenkalenders. Für jeden Fasttag beginnend am Aschermittwoch gibt es ein Kästchen. Jeden Tag gibt es ein köstliches Rezept, das Sie beim Fasten unterstützt.

40 Fastentage - 41 Kästchen
Für jeden der 40 Fastentage vom Aschermittwoch bis zu Ostern kann man ein Kästchen mit drei verschiedenen Rezeptideen anklicken. Das heißt: Die Sonntage sind vom Fasten ausgenommen! Das letzte, 41. Kästchen ist eine Belohnung für alle, die bis zum Ende durchgehalten haben. Denn am Ostersonntag wartet ein wunderbares Festtagsrezept auf Sie!

Hier geht es zum Fastenkalender.

Noch mehr Fasten Rezepte finden Sie in unserer Fasten-Themenwelt. Informationen zur Fastenzeit gibt es hier auf der Seite des Malteser-Ritter-Orden.

Autor: Iris Kienböck / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

5 Kommentare „Fastenkalender - Gemeinsam fasten“

  1. Babs0810
    Babs0810 — 7.3.2016 um 22:00 Uhr

    Bei so vielen guten Rezepten faste ich lieber "falsche Menschen" und koch was leckeres ;-)

  2. Kepliner
    Kepliner — 16.2.2016 um 16:26 Uhr

    hilfreiche Ideen

  3. cp611
    cp611 — 12.2.2016 um 08:24 Uhr

    Eine sehr gute Idee - bin jeden Tag am schmökern!

  4. Nala888
    Nala888 — 10.2.2016 um 14:56 Uhr

    guter Tipp

  5. barnas
    barnas — 10.2.2016 um 14:46 Uhr

    gefällt mir gut, da gleichzeitig Essensvorschläge gemacht werden

Für Kommentare, bitte
oder
.