Essigzwetschken

Zubereitung

  1. Für die Essigzwetschken die Zwetschken waschen, mit einer Nadel mehrmals einstechen und in ein Tongefäß geben. Essig, Rotwein, Zucker, Nelken, Zimt und Zitronenscheiben durchrühren, aufkochen und die Zwetschken damit übergießen.
  2. Am nächsten Tag den Sud abgießen, aufkochen und erneut übergießen. Tags darauf noch einmal wiederholen und das Gefäß gut verschließen. Die Essigzwetschken kühl lagern.

  • Anzahl Zugriffe: 5185
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Essigzwetschken

  1. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 14.10.2015 um 08:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Essigzwetschken