Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Die besten Erdnussbutter Rezepte

Zurück zur Themenseite

Gado-Gado I

Zunächst die Karotte und die Gurke stiftelig schneiden, die geputzte Paprikaschote in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Spalten

(67 Bewertungen) Zugriffe: 12937

Erdnuss-Risotto mit Garnelenspießchen

Für das Erdnuss-Risotto mit Garnelenspießchen den Reis mit Wasser aufkochen, Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 20 Minuten (am besten im

(108 Bewertungen) Zugriffe: 26121

Saté vom Huhn mit Erdnuss Sauce

Für das Saté vom Huhn mit Erdnuss Sauce Hühnerbrust in Streifen schneiden und auf Holzspießchen auffädeln, salzen. Aus den restlichen Zutaten

(63 Bewertungen) Zugriffe: 10210

Huhn mit Erdnüssen und Ingwersoße

Marinade aus Wein, gehacktem Ingwer, Knoblauch, Salz und Pfeffer herstellen. Hühnerbrust für ca. 2 Stunden in die Marinade legen. Geflügelfond mit

(72 Bewertungen) Zugriffe: 7069

Palatschinken

Für die Palatschinken zuerst den Teig vorbereiten. Dafür die Milch in eine Schüssel eingießen,die Eier hineinschlagen und das Mehl dazurühren. Mit

(371 Bewertungen) Zugriffe: 591069

Spareribs mit Erdnussbutter

Alle Zutaten für die Marinade verrühren, mit Salz abschmecken.Spare Ribs mit der Marinade einstreichen. Im Kühlschrank 3 Stunden marinieren.Die

(154 Bewertungen) Zugriffe: 15639

Straußen-Satey mit Erdnuss-Sauce

Straußenfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Pfefferschoten putzen, waschen und halbieren. Stielansatz und Kerne entfernen. Schoten im Wechsel

(99 Bewertungen) Zugriffe: 6482

Erdnusskekse

Für die Erdnusskekse alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes (oder mit der Standküchenmaschine) oder von

(62 Bewertungen) Zugriffe: 9625

Erdnussreis

Für den Erdnussreis die Zwiebeln klein würfeln und in Olivenöl glasig anbraten. Erdnussbutter und Rosinen hinzugeben, mit Kümmel und Salz nach

(68 Bewertungen) Zugriffe: 9379

Erdnuss-Crème-Brûlée

Für die Erdnuss-Crème-Brûlée das Obers mit Zucker und Erdnussbutter aufkochen. Eidotter in Wasserbad erwärmen. Beides schnell verrühren,

(110 Bewertungen) Zugriffe: 13151

Erdnuss-Suppe mit Erdäpfelpralinen

Für die Erdnuss-Suppe mit Erdäpfelpralinen die Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer schälen und grob zerkleinern danach das Zitronengras und die Äpfel

(120 Bewertungen) Zugriffe: 12479