Erdbeertiramisu für Kinder

Zutaten

Portionen: 10

  • ca. 60 Biskotten
  • 250 g Erdbeeren
  • 100 ml Trinkkakao (kalt)
  • 100 g Kakaopulver

Für die Creme:

  • 1 Pkg. Qimiq (Classic oder Vanille)
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Mascarpone
  • 170 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdbeertiramisu für Kinder die Erdbeeren gut waschen, entstiehlen, in dünne Scheiben schneiden und zur Seite stellen.
  2. Nun das gut gekühlte Obers schlagen. In einer hohen Rührschüssel das Qimiq glattrühren, Mascarpone unterrühren und anschließend das feste Schlagobers vorsichtig unterheben. Zuletzt den Zucker unterrühren.
  3. Die Biskotten eng aneinanderliegend in die Form (rund oder quadratisch) schichten und mit dem Kakao bepinseln. Nun die dünnen Erdbeerscheiben auf die Biskotten legen und mit 1/3 der Crememasse bestreichen. Mit etwas Kakaopulver bestreuen. Danach wiederholen: Biskotten schichten, mit Kakao bepinseln, Erdbeeren auf die Biskotten, mit Creme bestreichen und mit Kakao bestreuen. Auf die letzte Schicht Creme noch etwas Kakaopulver streuen und nach Wunsch dekorieren.
  4. Das Erdbeertiramisu für Kinder sollte nun für einige Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank ruhen.

Tipp

Dieses Erdbeertiramisu kann man für Erwachsene mit etwas Rum verfeinern. Dafür die Biskotten mit etwas Rum beträufeln. Natürlich kann man dieses Nachspeise auch traditionell mit Kaffee machen.

  • Anzahl Zugriffe: 12404
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeertiramisu für Kinder

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Erdbeertiramisu für Kinder

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.05.2017 um 18:41 Uhr

    DAS IST RICHTI JETZT WEIL IM SOMMER IST ES LEICHT ZU ESSEN..SCHÖN KALT SERVIEREN...TOLLES REZEPT..FÜR DEN GESCHMAK KANN MAN JA RUM AROMA NEHMEN..ICH MACHE DIE DOPPELT MENGE..FÜR MEINE ENKELKlNDER.. DANKE

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 24.05.2017 um 22:01 Uhr

    Was ist eigentlich Qimiq? Ich kenne es nicht. Gibt es das auch in Deutschland?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 26.05.2017 um 09:07 Uhr

      Liebe belladonnalena, hier handelt es sich um ein Produkt, das zu 99 % aus Rahm (15 % Fett) und 1 % Gelatine. besteht. QimiQ ist geschmacksneutral und kann daher bei süßen sowie pikanten Speisen verwendet werden. Ob Qimiq in Ihrer Nähe erhältlich ist können Sie überprüfen, indem Sie im Händlerverzeichnis auf der Seite des Herstellers nachsehen. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeertiramisu für Kinder