Erdapfel-Topfen-Küchlein mit Beeren

Zutaten

Portionen: 8

  • 250 g gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 50 g Mehl
  • 4 EL Zucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Salz

Belag:

  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 125 g Topfen
  • 150 g Beeren; z.B. Heidelbeeren
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Erdäpfeln abschälen und durchs Passevite treiben. Eidotter, Zucker, Mehl und Salz beigeben, zu einem Teig zusammenkneten. Ist der Teig noch zu nass, mischt man ihm noch ein kleines bisschen Mehl bei. Den Teig eine halbe Stunde abgekühlt stellen.
  3. Ei und Zucker zu einer hellen, schaumigen Krem durchrühren, den Topfen einrühren. Die Beeren genau unterrühren.
  4. Kleine Portionenförmchen gut einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig zwischen Klarsichtfolien auswallen und Rondellen ausstechen. Die Förmchen damit ausbreiten, die Beerenmasse hineingeben und im 200 °C heissen Herd 25 min backen. Auskühlen, dann mit Staubzucker überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 513
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Erdapfel-Topfen-Küchlein mit Beeren

  1. Illa
    Illa kommentierte am 01.07.2018 um 16:15 Uhr

    Themenwelten (Weihnachts-)Kekse ??

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 02.07.2018 um 12:38 Uhr

      Liebe Illa! Danke für den Hinweis. Wir haben es korrigiert. Beste Grüße - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdapfel-Topfen-Küchlein mit Beeren