Erdäpfelsuppe Mit Eierschwammerln

Anzahl Zugriffe: 4.047

Zutaten

Portionen: 4

  •   4 Mehlige Erdäpfel (Bintje) (groß)
  •   750 ml Rindsuppe
  •   2 EL Butter
  •   125 ml Obers
  •   1 Lorbeergewürz
  •   250 g Eierschwammerl
  •   2 EL Geschlagenen Obers
  •   Petersilie (gehackt)
  •   Öl (zum Backen)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   Muskat

Zubereitung

  1. Erdäpfel abschälen, abspülen, einen Erdapfel kleinwürfelig schneiden. Die restlichen Erdäpfel in schmale Scheibchen schneiden
  2. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Öl erhitzen, darin die Erdäpfelwürfel kross backen. Auf ein Küchenpapier legen und für die Einlage aufheben. Butter aufschäumen, Erdäpfelscheiben darin anschwitzen, mit Rindsuppe aufgiessen, würzen mit Salz und Muskatnuss, Lorbeergewürz beifügen, weichkochen.
  3. Anschliessend das Obers beifügen, auskochen, Lorbeergewürz entfernen, mit dem Handmixer zermusen. Mit Salz und einem Hauch Muskatnuss nachwürzen. Beiseite stellen.
  4. Eierschwammerln reinigen, abspülen grössere Schwammerln halbieren. Zwiebel von der Schale befreien, abschneiden. In einer Bratpfanne ein kleines bisschen Butter aufschäumen, die Zwiebel darin farblos andünsten, die Schwammerln beifügen, durchrösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie unterziehen.
  5. Kurz vor dem Servieren das geschlagene Obers unter die Suppe heben. In den vorbereiteten Tellern anrichten, mit den Eierschwammerln überstreuen mit den Erdäpfelwuerferln vollenden und zu Tisch bringen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Erdäpfelsuppe Mit Eierschwammerln“

  1. mawa1
    mawa1 — 13.9.2017 um 13:46 Uhr

    Gerade gekocht, schmeckt sehr gut.

  2. kassandra306
    kassandra306 — 16.3.2014 um 15:38 Uhr

    bitte keine Pfifferlinge, nur Eierschwammerln ;-)

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelsuppe Mit Eierschwammerln