Erdäpfelnudeln in Butterbröseln

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Erdäpfel (mehlig)
  • 30 dag Mehl
  • Salz
  • 2 Stk. Eier
  • 3 dag Fett
  • Butter
  • Bröseln
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfelnudeln die Erdäpfel kochen, schälen und passieren. Mit Mehl, Salz, Eiern und Fett verrühren und rasch zu einem Teig verarbeiten.
  2. Teig in fingerdicke Rollen formen, in 3 Zentimeter lange Stücke schneiden und diese zu Nudeln formen.
  3. In Salzwasser kochen, abseihen und abschrecken. Butter mit Bröseln rösten und die Erdäpfelnudeln darin wenden.

Tipp

Die Erdäpfelnudeln kann man auch mit gehackten Walnüssen und Bröseln vermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 2555
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Erdäpfelnudeln in Butterbröseln

  1. evagall
    evagall kommentierte am 23.12.2015 um 19:26 Uhr

    und dazu lauwarmes Apfelkompott....

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 22.06.2014 um 12:21 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelnudeln in Butterbröseln