Eierschwammerlsuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eierschwammerlsuppe die Kalbsknochen in 1, 5 l kaltes Wasser geben und aufkochen lassen. Abschäumen.
  2. Das Gemüse grob hacken. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeergewürz, der Hälfte der Petersilie und Zwiebel zur Suppe geben. 90 Min. leicht am Herd kochen lassen. Abseihen.
  3. Die Schwammerln reinigen, die Schalotten fein hacken. In etwas Butter anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Drittel der Schwammerln zur Seite stellen.
  4. Zu den übrigen Schwammerln etwas Suppe gießen. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Die übrige Suppe und das Obers hinzugießen. Die zur Seite gelegten Schwammerln dazufügen und fünf Minuten am Herd kochen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen.
  5. Die übrige, fein gehackte Petersilie über die Eierschwammerlsuppe streuen.

Tipp

Servieren Sie die Eierschwammerlsuppe mit gerösteten Schwarzbrotcroutons!

  • Anzahl Zugriffe: 3514
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eierschwammerlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eierschwammerlsuppe