Djuvec

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Djuvec das Fleisch in große Würfel, Paprikaschoten in Streifen, und die entkernten Tomaten in Stücke schneiden. I
  2. n einem Kochtopf das Öl heiß werden lassen, das Fleisch darin kräftig braun anbraten, die restlichen Zutaten hinzufügen, Suppe darüber gießen, alles zum Kochen bringen und den Reis einrühren.
  3. Salz und Gewürze darüberstreuen und das Gericht bei milder Hitze etwa 60 Minuten garen. Danach das Joghurt darunterrühren und alles mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Djuvec ist die serbische Variante von Reisfleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 2591
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Djuvec

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Djuvec