Cranberry-Roulade

Zutaten

Teig:

  • 5 Stk. Eier
  • 180 g Rohzucker
  • 140 g Mehl (glatt)
  • 4 EL Öl

Creme:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Cranberry-roulade Dotter vom Eiklar trennen und beides gut mit je der Hälfte des Zuckers aufschlagen.
    Zum Dotter das Öl geben, dann Schnee und Mehl vorsichtig unterheben.
    Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Masse aufstreichen und bei ca. 200°C 15 Minuten backen.

    Für die Creme Butter schaumig rühren, mit Vanillezucker, Dotter, Rohrzucker und Topfen aufschlagen.
    Roulade mit der Creme füllen, mit Cranberries belegen. Einrollen und großzügig mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 14434
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Cranberry-Roulade

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 01.09.2015 um 14:00 Uhr

    klingt sehr erfrischend

    Antworten
  2. theresia feldbaumer
    theresia feldbaumer kommentierte am 13.05.2018 um 09:03 Uhr

    sieht sehr flaumig aus.

    Antworten
  3. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.11.2015 um 12:37 Uhr

    tolles Rezept .. Danke

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 01.11.2015 um 10:23 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 13.06.2015 um 08:00 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cranberry-Roulade