Chocolate Crinkles

Zutaten

Portionen: 98

  • 125 ml Öl
  • 425 g Zucker
  • 4 Eier
  • 310 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Bitterschokolade
  • 2 TL Vanilleessenz
  • 2 TL Backpulver
  • Staubzucker; zum Wälzen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Öl, flüssige Schoko und Zucker mit Mixer vermengen, dann die Eier der Reihe nach einzeln dazugeben. Schliesslich Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen. Einige Stunden beziehungsweise über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Zum Backen: Teig teelöffelweise in den Staubzucker fallen, umwaelzen und mit der Hand Kugeln formen (meine haben 3 cm ø und werden bei dem Backen 5 cm groß). Ich setze immer 4 diagonal aufs Backblech und 5 Reihen untereinander.
  3. Bei 180 °C in etwa 15 Min. backen (bitte nicht zulange, sie sollen innendrin weich bleiben.
  4. Sehen gut aus, da der Staubzucker bei dem Backen Risse bekommt, schmecken ebenfalls prima und halten sich in der Blechdose lange.
  5. Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1222
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chocolate Crinkles

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chocolate Crinkles